• web_PC100080.jpg
  • web_PC100083.jpg
  • web_PC100086.jpg
  • web_PICT0001.jpg
  • web_PICT0005.jpg
  • web_PICT0011.jpg
  • web_PICT0014.jpg
  • web_PICT0022.jpg
  • web_PICT0023.jpg
  • web_PICT0024.jpg
  • web_PICT0025.jpg
  • web_PICT0026.jpg
  • web_PICT0027.jpg
  • web_PICT0028.jpg
  • web_PICT0029.jpg
  • web_PICT0030.jpg
  • web_PICT0031.jpg
  • web_PICT0032.jpg
  • web_PICT0033.jpg
  • web_PICT0034.jpg

Bandseitensicherungen

Die höchste Anzahl der verbauten Türen sind nur auf der Schlossseite gegen Einbruch gesichert. Genau hier sitzt aber die Schwachstelle! Ohne eine zusätzliche Sicherung ist ein Aufhebeln nach innen ohne großen Kraftaufwand möglich.

Und dies innerhalb weniger Sekunden.

Eine Bandseitensicherung (auch Hintergreifhaken genannt) kann dieses Risiko minimieren und somit Türen auf der Scharnierseite schützen. Neuere Türanlagen sind bereits häufig mit einer solchen Bandseitensicherung ausgestattet, während man bei den älteren oder herkömmlichen Modellen ohne weiteres eine Nachrüstung der Absicherung vornehmen kann.

 

 Möchten Sie über Bandseitensicherungen mehr erfahren, beraten wir Sie gerne.

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich, mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Zustimmen Ablehnen